ERSTE HILFE IM STRAFVERFAHREN

"Ein Strafverteidiger kann nicht nur Richtung geben, sondern auch Halt, wenn es woanders keinen mehr gibt."

Halten Sie den Mund !

Manche Menschen geraten in ihrem Leben in schwierige Situationen, in denen oft nur noch einer helfen kann: ein erfahrener Strafverteidiger. Er kann nicht nur Richtung geben, sondern auch Halt, wenn es woanders keinen mehr gibt. Wer von der Polizei und der Staatsanwaltschaft in einem Strafverfahren als Beschuldigter geführt wird, sollte sich unverzüglich einem Fachanwalt für Strafrecht anvertrauen und sich beraten bzw. vertreten lassen. Dabei lautet die wichtigste Regel im Strafrecht: Schweigen. Und zwar von Anfang an. Halten Sie den Mund! Auch gegenüber der Polizei, der Staatsanwaltschaft und dem Gericht. Verlangen Sie, mit einem Verteidiger sprechen zu dürfen! Hierzu haben Sie in jeder Lage des Verfahrens das Recht. 

Hausdurchsuchung & Verhaftung

In dringenden Fällen wie etwa bei Wohnungs-, Haus- oder Firmendurchsuchungen, Verhaftungen oder der Zustellung einer Anklageschrift erreichen Sie den Strafverteidiger Alexander Held unter der Notfall-Telefonnummer 0173 6691756. Nach Ihrer Kontaktaufnahme werden Sie schnellstmöglich zurückgerufen. Bis zum Rückruf durch den Anwalt sollten Sie unbedingt weiter schweigen und nichts unterschreiben. Lassen Sie sich auch nicht in scheinbar unverfängliche Gespräche verwickeln!
 

Was zeichnet einen guten Strafverteidiger aus ?

Bei der Auswahl Ihres Verteidigers sollten Sie darauf achten, dass der Rechtsanwalt zusätzlich die Qualifikation als Fachanwalt für Strafrecht vorweisen kann. Nur darüber können Sie sicher sein, dass der Rechtsanwalt überwiegend auf Strafrecht fokussiert ist und über sehr präzises und umfangreiches Wissen aus diesem speziellen Rechtsgebiet verfügt und sich dort außerdem ständig weiterbildet. Nur der zusätzliche Titel "Fachanwalt für Strafrecht" bürgt für eine hohe Beratungsqualität, Qualifikation und ausgezeichneter Erfahrung auf strafrechtlicher Ebene. Rechtsanwalt Alexander Held vertritt seit mehreren Jahren Mandanten deutschlandweit in strafrechtlichen Prozessen, die zum Teil aus den Medien und der Presse bekannt wurden. Als Fachanwalt für Strafrecht bürgt er für eine hohe Qualifikation, strafrechtliche Kompetenz und effektive Strafverteidigung.


 

Was sollten Sie im Notfall tun?

 

  • Halten Sie in jedem Fall den Mund !

  • Verlangen Sie mit einem Verteidiger sprechen zu dürfen !

  • Unterschreiben Sie nichts !

  • Lassen Sie sich nicht in scheinbar unverfängliche Gespräche verwickeln !

  • Vertrauen Sie sich umgehend einem Strafverteidiger an !

  • Achten Sie bei der Auswahl des Verteidigers auf die Qualifikation "Fachanwalt für Strafrecht" !

  • Kontaktieren Sie einen Strafverteidiger so früh wie möglich im Verfahren, spätestens jedoch nach Zustellung der Anklageschrift (Lesen Sie hierzu auch in unserem Blog den Beitrag  "Anklageschrift erhalten. Und nun?")

© 2020 by Rechtsanwalt Alexander Held, Fachanwalt für Strafrecht & Verkehrsrecht

  • Grey Facebook Icon
STRAFVERTEIDIGER
ALEXANDER
HELD